Unternehmen

Prozesse und Kommunikation optimieren

Als Führungskraft sind Sie immer auf der Suche danach, die Effizienz Ihrer Prozesse zu steigern und die Fehlerraten zu senken. Sie haben immer Ihren Kunden im Fokus und wollen ihm das bestmögliche Produkt bieten.

Aber unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, die Rahmenbedingungen ändern sich ständig. Gerade in der heutigen Zeit, in der häufiger, öfter und intensiver auf den unterschiedlichsten Wegen kommuniziert wird, ob unternehmensintern oder extern, gerade heute bedarf es neuer Werkzeuge und Prozesse, um aus dieser Informationsflut die Essenz zu filtern, in planbare Ziele und in ausführbare Aktionen umzuwandeln.

Lifehacker Methoden geben Ihnen zum Beispiel folgende Werkzeuge und Prozesse.

Komprimierte Meetings

Nutzen Sie Lifehacker Methoden, um die Effizienz Ihrer Meetings zu verbessern. Timeboxing, die richtige Agenda und das richtige Protokoll bringen mehr Output bei verkürztem Meeting.

Turbo E-Mail Bearbeitung

50 E-Mails aus dem Posteingang innerhalb von 15 Minuten in das eigene Produktivitätssystem einsortieren. Lernen Sie, wie Sie mit Lifehacker Methoden den E-Mail Tsunami in den Griff bekommen.

Überlastfeste Mitarbeiter

Burn-Out? Demotivation? Überlastung? Die Fehlerrate steigt und die Motivation sinkt, wenn Arbeitslastspitzen dazu führen, dass Ihre Mitarbeiter im Hamsterrad immer schneller treten müssen. Befähigen Sie Ihre Mitarbeiter durch optimierte Abläufe die Vorgänge reibungsfreier durchführen zu können.

Das Gehirn und der Arbeitsplatz

Moderne Arbeitsplatzgestaltung sollte berücksichtigen, dass das menschliche Gehirn das Ergebnis einer 2 Millionen Jahre langen Evolution ist. Nutzen Sie das Lifehacker Know-how aus der Gehirnforschung, um mit wenig Aufwand die Produktivität Ihrer Mitarbeiter nachhaltig zu steigern.

Gehirnwissen für Führungskräfte

Gehirn von der Seite In den letzten Jahren hat die Gehirnforschung große Fortschritte gemacht. Es geht dabei nicht nur um bunte Bilder, sondern auch darum, dass die Erkenntnisse der Gehirnforschung auch die Nachbar-Disziplinen wie Psychologie, Soziologie und Wirtschaftswissenschaften inspiriert haben. Lassen Sie Ihre Führungskräfte auf den aktuellen Wissensstand bringen.

Gehirn Know-how für Führungskräfte

Sie erfahren ganz pragmatisch, welche Methoden die Gehirnforschung Ihnen als Führungskraft ganz konkret für Ihre Arbeit an die Hand gibt.

So entscheidet Ihr Gehirn

Führungskräfte müssen täglich Entscheidungen treffen. Da wir keine Computer sind, greifen einige biologische Tatsachen, die man als Entscheider kennen sollte.